KOCHQUINTETT

Die Atmosphäre im zeitlos elegant eingerichteten Restaurant GeistReich ist angenehm entspannt und niveauvoll. Chefkoch Rafael Kucharski und sein begeisterungsfähiges Team kochen, was gefällt und bevorzugen heimische Zutaten, die zu geschickt verfeinerten regionalen Speisen mit internationalen Elementen kombiniert werden. Dabei bedienen sie sich gern an den Schätzen der Saison. Eines haben alle Gerichte gemeinsam: die Liebe zum Detail. Das beginnt schon beim selbstgebackenen Brot.

Gutes Essen, gepaart mit gelebter Gastfreundschaft unseres Serviceteams, runden einen perfekten Restaurantbesuch voller Genuss ab.

Restaurant GeistReich im Bielefelder Hof
Am Bahnhof 3
33602 Bielefeld
0521. 52 82 635

www.bielefelder-hof.de
geistreich@bielefelder-hof.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo – Sa 18.00 – 22.00 Uhr

Das Menü im Mai

Spargelcreme Suppe | Maibock
Tatar | Matjes vom Bachsaibling

SENNER LACHSFORELLE, SANFT GEGART
Zitronen-Senf-Sud
Julienne-Honig Gemüse

DRY AGED NACKEN UND RIPPENFLEISCH VOM SENDER BENTHEIMER LANDSCHWEIN
Malz | Brokkoli | Kartoffel

DIE NEUE HERRENCREME
Geeiste Vanillecreme | Schokolade
Rhabarber | Rumsabayon

Zum Vorzugspreis von 65,00 Euro
inkl. begleitender Weine

Bernhard Grubmüllers verfeinerte Cucina casalinga hat in und um Bielefeld schon längst Kultstatus. Das liegt besonders an der authentischen und herzlichen Art des Gastgebers und seines Teams, die eine Art südliches Flair nach Kirchdornberg zaubern.

Neben der kreativen mediterranen Küche erweitert ein innovativer Holzkohlegrill das Angebot um eine hochwertige Steak-Karte, mit dry aged gereiftem Fleisch aus dem einsehbaren Reifeschrank.

Das absolute Highlight aber ist „Bernhards Küchentisch“. Hier kann man, vom immer gut gelaunten Gastgeber persönlich bedient, einen ganz besonderen und individuell gestalteten Abend genießen.

Restaurant Tomatissimo
Am Tie 15
33619 Bielefeld
0521. 16 33 33

www.tomatissimo.de
info@tomatissimo.de

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mi – Sa ab 18.00 Uhr
Küche bis 21.30 Uhr
So 12.00 – 15.00
und ab 18.00 Uhr

Das Menü im Juni

GEBACKENE ZUCCHINIBLÜTE
marinierter Schwertfisch | Cous-Cous

RAVIOLI MIT SALSICCE UND SÜSSEN ZWIEBELN
getrocknete Kirschtomaten
Basilikum-Schaum

TAGLAIATA ALLA FIORENTINA
im Ofen gegarte Rinderfiletscheiben
Rosmarin | Knoblauch | Olivenöl

SCHOKO
Kirsch | Estragon​

Zum Vorzugspreis von 70,00 Euro
inkl. begleitender Weine oder alkoholfreier Menügegleitung

Willkommen beim guten Geschmack! Andreas und Patrick Büscher – zwei Küchenmeister, zwei Generationen zusammen am Herd. Zusammen mit unseren Ehefrauen führen wir unseren über 130 Jahre alten Familienbetrieb. Erstklassige Zutaten, mit viel Sorgfalt verarbeitet, bereiten unseren Gästen besondere kulinarische Momente. Im Sommer lockt neben dem individuell und geschmackvoll eingerichteten Restaurant auch der idyllische Garten zum Genießen.

Seit 2012 sind die Qualität und das hervorragende Preis-/Leistungsverhältnis vom Guide Michelin mit einem Bib Gourmand ausgezeichnet.

Büscher´s Hotel und Restaurant
Carl-Severing-Straße 136
33649 Bielefeld

0521. 946140

www.hotel-buescher.de
hotel-buescher@t-online.de

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mo 18.00 – 22.00 Uhr
Di – Sa 12.00 – 14.00
und 18.00 – 22.00 Uhr

Das Menü im Juli

CEVICE VOM AHRENHORSTER EDELWALLER
Yuzu | Schalotten | Thai Basilikum

Crostini | Konfitüre von sizilianischer
Cedri Zitrone

GERÄUCHERTE PAPRIKA

„HEISS & KALT“
Bacon vom hällischen Schwein

KIKOK HÄHNCHENBRUST
geschmolzene „Tagliatelle“

SHORT RIB VOM HOHENLOHER WEIDERIND

BUTTERZART GESCHMORT 
Tomate | Mais | Ofenkartoffel

BEERENTÖRTCHEN
Fichtenstaub | weiße Schokolade | Apfel

zum Vorzugspreis von 69,50 Euro
inkl. begleitender Weine oder Biere

Nicht erst seit gestern zählt das Klötzer’s zu den gastronomischen Highlights in Bielefeld. Gegensätzliches zu vereinen, ist der Anspruch der Küche: Saisonal wechselnde Gerichte ergänzen ausgesuchte Klassiker, regionale Bodenständigkeit paart sich mit mediterranen und asiatischen Einflüssen. ­
Die warme Atmosphäre des Gastraums mit seinem Weinregal voll ausgesuchter Speziali­täten lädt zum Verweilen und Genießen ein.

Im angeschlossenen Delikatessengeschäft lockt die 30 Meter lange Frischetheke mit einer ­fantastischen Vielfalt internationaler Spezialitäten.

Restaurant Klötzer’s
Ritterstraße 33
33602 Bielefeld

0521. 967750

www.kloetzer-delikatessen.de
info@kloetzer-delikatessen.de

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mo – Sa 12.00 – 23.00 Uhr
(Küche bis 22.00 Uhr)

Das Menü im August

BUCHENHOLZGERÄUCHERTER LACHS AUS SCHOTTLAND
westfälisches Reibeküchlein
Whisky-Senfsauce | Kaviar-Creme-Fraiche

TATAR VOM YELLOWFIN TUNA
lauwarmer Seegrassalat
Wasabi-Sabayon

GESCHMORTER NACKEN VOM MANGALITZA SCHWEIN
Feigensenfsauce | Kartoffel-Kräuterplätzchen
Kürbis-Oliven-Kichererbsengemüse

GEGRILLTER WEINBERGPFIRISCH
Mandel-Amarettoeis | Himbeerkrokant

Zum Vorzugspreis von 69,00 Euro
inkl. begleitender Weine oder Biere

Westfälische Gastlichkeit – dafür steht der Buschkamp mit seiner 170-jährigen Gastronomietradition. Die original historische Einrichtung verleiht dem Restaurant das besondere Flair: eine Mischung aus alter Tradition und moderner Frische. Ein Ort, der zum Wohlfühlen einlädt. Der Feinschmecker schrieb über Eberleins Küche: „Im Museum, aber nicht von gestern. Lust am Genuss!“

Mit unseren hausgemachten Spezialitäten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, liebgewonnene Gerichte aus unserem historischen Gasthaus auch zuhause zu genießen.

Historisches Gasthaus Buschkamp
Buschkampstr. 75
33659 Bielefeld

0521. 49 28 00

www.museumshof-senne.de
info@museumshof-senne.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mi – So 12:00 – 22:00 Uhr

Das Menü im September

BIENENSTICH VON DER GÄNSELEBER
BIO-Gänseleber | Petersiliencreme
Crumiel | Frisée

PFIFFERLINGS-RAVIOLI
Kabeljau

GESCHMORTE RINDERBACKE

„SOUS VIDE“
Burgunderjus | Bimi | Selleriepüree

„ÜBERRASCHUNGSEI“
Zartbitterschokolade | Himbeeren
Rose | Peta Zeta

Zum Vorzugspreis von 70,00 Euro
inkl. begleitender Weine oder Biere